20 Seiten V  1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
Nobas UB 631, Osttechnik
post 09.04.06 - 12:32 Uhr
Bagger-Jumbo
Beitragslink: #1
nicht angemeldet





Mitglieds Informationen



  



Moin Allerseits !
Will nach dem ganzen "Geschnacke" auch endlich mal "Taten" folgen lassen,und mal n' Bildchen von meinem ersten "Ost-Bagger" hier reinstellen.Hoffe das es hier am richtigen Platze ist und brauche auch zu dem besagten Bagger ein wenig Hilfe...Also,daß es ein "Nobas UB 631" ( richtige Bezeichnung ?! )ist, schwebt mir ja noch so im Kopf rum,aber die genauen technischen Daten sind bei mir total "entschwebt" ! Aber Flax beiseite,wer weiß genaueres,bzw. wer kann mir da weiter helfen und wer möchte mal darüber schnacken ?! War zu DDR-Zeiten in einem Erdöl-und Erdgas Unternehnen beschäftigt (Grimmen),und durfte dort auch die russischen+unverwüstlichen (..wie aus einem Stück gefeilten...) "Krass"-Kipper fahren.Waren echt heiße Höllen-Maschinen,im krassen (ha-ha) Gegensatz den damaligen "W-50"...Aber dazu vielleicht später noch mehr,hab' von den Dinger'n auch noch Foto's gefunden !
Also,nun denn,lasset uns schauen...... shades.gif
Grüßchen vom Jumbo !

Der Beitrag wurde bearbeitet von Caterpillaralex am 12.04.06 - 20:49 Uhr.

Beigefügte Vorschaubilder
Beigefügtes Bild
+Reply to this topic

post 09.04.06 - 12:42 Uhr
Beitragslink: #
Werbung





Mitglieds Informationen



  







Reply to this topic

post 09.04.06 - 12:42 Uhr
Bagger-Jumbo
Beitragslink: #2
nicht angemeldet





Mitglieds Informationen



  



....noch einen "beeindruckenden" Größenvergleich,von dem "Riesen-Teil" (..etwas Spaß muß ja auch sein,wa...? ).Ja, da stehe ich ganz stolz + jung an Jahren vor dem "DDR-Minenbagger"-NOBAS UB ?631?....
Kiekste hier....... kreisch.gif

Beigefügte Vorschaubilder
Beigefügtes Bild
+Reply to this topic

post 09.04.06 - 18:45 Uhr
UB1213
Beitragslink: #3
Bauforum24 Kenner



****

Mitglieds Informationen
Beiträge: 577
Mitglied seit: 21.10.04
Aus: Melle bei Osnabrück
Beruf: Metallarbeiter in einer Fabrik für LKW Federn


  



Hallo Bagger Jumbo, klatsch.gif
Wie ich gelesen habe, hast Du früher mal bei Erdöl-Erdgas Grimmen gearbeitet, ich hbae früher in Greifswald gewohnt und beim BMK Industrie- und Hafenbau Erdbau Stralsund als Baumaschinist gearbeitet.
sind interessante Bilder die du reingestellt hast, kannst Du dich noch erinnern wo diese gemacht worden sind ?????????
Zum UB 631 hier jetzt mal ein paar technische Daten:
Gewicht: ca.12t
Länge: 3010 mm
Breite: 2400 mm
Höhe: 2954 mm
Motor: 3 Zylinder luftgekühlter Schönebecker Dieselmotor mit 56 PS
Gebaut wurde der vollhydraulische UB 631 in verschiedenen Ausführungen als Ladeschaufel, Tieflöffel, Greifer und Spezialvariante zur Reinigung von Bandanlagen. Der Inhalt seines tieflöffels umfaßte 0,33 cbm.
Wenn Du noch weitere Informationen auch zu anderen Maschinen und Fahrzeugen suchst, melde Dich doch noch mal.

Der Beitrag wurde bearbeitet von Zakk am 09.04.06 - 19:36 Uhr.


--------------------
www.ddr-baumaschinen.de
Alle Bilder unterliegen meinem Copyright!!!!!!
+Reply to this topic

post 09.04.06 - 20:55 Uhr
Bagger-Jumbo
Beitragslink: #4
nicht angemeldet





Mitglieds Informationen



  



Hi UB 1213 !
Dankeschön für die ausführlichen Daten zu diesem Bagger,endlich weiß ich mal,was der "Kleine" so alles zu bieten hatte! Und die Bilder sind glaub ich um 1988 entstanden,genau zwischen Wellmitz und Ratzdorf, in der Nähe von Guben,wenn Du weißt wo das liegt ?!Wir haben mit diesem Bagger die sogenannten "Schlammgruben" für Bohrtürme ausgebaggert,wo man dann die Bohrspülung eingeleitet hatte.Ich arbeitete in der "Wander"-Truppe,also auch schon in der DDR umher gezogen und die Vorbereitungen für besagte Bohrtürme gemacht.Wie ich eben von einem guten Bekannten gehört habe,gab es auch einen "UB 632",weiß darüber jemand vielleicht etwas ?!
Hochachtungsvoll der kleine Bagger-Dschumbo ! wave.gif
+Reply to this topic

post 09.04.06 - 21:11 Uhr
McOtti
Beitragslink: #5
Bauforum24 Profi



*****

Mitglieds Informationen
Beiträge: 1.286
Mitglied seit: 27.07.04
Aus: Zwickau/Sachsen
Realname: Uwe O.
Beruf: Monteur


  



Hallo

Ja es gab auch einen UB632 welcher der direkte Nachfahre des UB631 war.Dieser wurde ab 1981 bis 1991 ca. 1100 mal gebaut.Der UB 631 ging 1968 in Serie und wurde ca.1900 mal gefertigt.
Weitere Bagger der Serienproduktion, bis zur ´´Wende´´,waren der UB1232 der UB1252 und deren Nachfolgemodelle UB1232-1 und UB1252-1.

Gruß Uwe


Der Beitrag wurde bearbeitet von Zakk am 10.04.06 - 12:20 Uhr.


--------------------
Ich suche ,für mein Archiv , Bilder von Fahrzeugen welche in der DDR liefen.

Jetzt aktuell auf meiner Homepage ein größeres Update über einen Komatsu PC1250SP auf Stelzenponton in Warnemünde
Danke Uwe
www.schwertransportwelt.de
+Reply to this topic



20 Seiten V  1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |

 

LoFi Version Aktuelles Datum: 28.11.14 - 10:32