5 Seiten V < 1 2 3 4 > »   
Reply to this topicStart new topic
Mecalac 8MCR
post 01.02.09 - 14:53 Uhr
BugsBunny
Beitragslink: #6
Bauforum24 Fan



***

Mitglieds Informationen
Beiträge: 408
Mitglied seit: 04.05.06
Beruf: Projektleiter
Firma: Stahlhochbau


  



Ah, ok. nach dem Edit bin ich wirklich schlauer.

Ich glaub, ich muss das Gerät mal selber erleben. Fasziniert mich schon nen bisschen.

Auf jeden Fall mal Danke für die Infos.

Grüße,

Bugs
+Reply to this topic

post 01.02.09 - 15:16 Uhr
Beitragslink: #
Werbung





Mitglieds Informationen



  







Reply to this topic

post 01.02.09 - 15:16 Uhr
T.V.
Beitragslink: #7
Bauforum24 Mitglied



**

Mitglieds Informationen
Beiträge: 200
Mitglied seit: 01.09.04
Aus: nürnberg
Beruf: schwarzseher und nörgler


  



Diese Gerät wird doch mindestens schon 2-3 Jahre angekündigt.
Ich glaube zur letzten Galabau sollte es in den Verkauf gehen.

Der für uns zuständige Ahlmann/Macalac-Händler zuckt immer mit den Schultern, wenn man ihn darauf anspricht.

Ich finde derzeit auch der Homepage keine grossen Ankündigungen mehr.
Vom Konzept her, wie die ganzen Mecalac-Maschinen sehr interessant und ich finde auch innovativ.
Ein bisschen finde ich es schade, dass sich unsere hiesigen Hersteller etwas zurückhalten was "anderes" auf den Markt zu bringen.

Ich muss aber auch zugeben, dass wir uns noch nicht dazu überwinden konnten einen Mecalac anzuschaffen.
Die Radgeräte liegen unterhalb der von uns verwendeten Gewichtsklassen, die Kettengeräte dazwischen.
Der 8MCR würde eher passen.

Der Beitrag wurde bearbeitet von T.V. am 01.02.09 - 15:26 Uhr.


--------------------
Du solltest dir die Ruhe und die Nervenstärke eines Stuhles zulegen...Der muss auch mit jedem ###### klarkommen!
+Reply to this topic

post 01.02.09 - 15:20 Uhr
BugsBunny
Beitragslink: #8
Bauforum24 Fan



***

Mitglieds Informationen
Beiträge: 408
Mitglied seit: 04.05.06
Beruf: Projektleiter
Firma: Stahlhochbau


  



Hi T.V.

ich finde dieses Konzept recht interessant. Allerdings fehlt mir persönlich noch der weitere Schritt in Richtung Flexibilität.
Ein Powertilt oder ein Tiltrotator z.Bsp. wäre ne echt feine Sache an den Geräten.

Grüße,

Bugs
+Reply to this topic

post 01.02.09 - 15:30 Uhr
T.V.
Beitragslink: #9
Bauforum24 Mitglied



**

Mitglieds Informationen
Beiträge: 200
Mitglied seit: 01.09.04
Aus: nürnberg
Beruf: schwarzseher und nörgler


  



Da du ja an den Mecalac-Arm auch eine Radladerschaufel anbauen kannst, dürfte der Einsatz mit Rotator problematisch sein.

Vor allem dürfte der Rotator zu sehr auftragen beim Ladereinsatz.

Bei unserem Verwendungszweck von 8-9 to Geräten ist der Verlust an Hubkraft und Löffelgrösse durch den Rotator ohenhin zu gross.


--------------------
Du solltest dir die Ruhe und die Nervenstärke eines Stuhles zulegen...Der muss auch mit jedem ###### klarkommen!
+Reply to this topic

post 18.02.09 - 20:41 Uhr
T.V.
Beitragslink: #10
Bauforum24 Mitglied



**

Mitglieds Informationen
Beiträge: 200
Mitglied seit: 01.09.04
Aus: nürnberg
Beruf: schwarzseher und nörgler


  



Was Neues zu dem 8MCR
Lt unserem Mecalac-Händler soll Anfang April bei Ahlmann das Gerät für den deutschen Markt vorgestellt werden.
Die Prototypen wäre nur in Frankreich zur Probe gelaufen...
Mal sehen ob es so sein wird.


--------------------
Du solltest dir die Ruhe und die Nervenstärke eines Stuhles zulegen...Der muss auch mit jedem ###### klarkommen!
+Reply to this topic



5 Seiten V < 1 2 3 4 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |

 

LoFi Version Aktuelles Datum: 20.12.14 - 10:38