3 Seiten V < 1 2 3  
Reply to this topicStart new topic
Klapplöffel für Minibagger
post 11.03.12 - 22:37 Uhr
Hawe
Beitragslink: #11
Bauforum24 Kenner



****

Mitglieds Informationen
Beiträge: 756
Mitglied seit: 26.03.06
Beruf: Irgendwas mit Schrauben, Computern....


  



ZITAT(RH6Fahrer @ 10.03.12 - 17:40) *

Gegenfrage: Für was brauchst du die Klappschaufel am Radlader? wenn du die Frage beantworten kannst haste die Antwort auf deine Frage


Hallo

Also habe ich nicht wirklich eine Antwort.

Meine Frage war nicht als Scherz gedacht noch wollte ich irgend eine Aussage 'durch die Blume' tätigen. Sie war schlicht und ergreifend so gemeint wie geschrieben.

Bei einem Radlader habe ich gesehen, das damit ein glattes Planum gezogen werden kann, oder aber geringe Mengen von Material (Sand oä) wie mit einem 2-Schalengreifer aufgenommen werden können. Welche weiteren Möglichkeiten sie bietet weiß ich erstmal nicht, da ich keinen Radlader fahre.

Also: Welche Optionen bietet so eine Klappschaufel nun?

Hawe

Der Beitrag wurde bearbeitet von Hawe am 12.03.12 - 22:01 Uhr.


--------------------
Ich warte auf den Tag an dem Werbung durch Werbung unterbrochen wird.
+Reply to this topic

post 12.03.12 - 14:51 Uhr
Beitragslink: #
Werbung





Mitglieds Informationen



  







Reply to this topic

post 12.03.12 - 14:51 Uhr
Raddel
Beitragslink: #12
Bauforum24 Fan



***

Mitglieds Informationen
Beiträge: 473
Mitglied seit: 27.02.11

  



Genau die von dir angesprochenen
- Aufnehmen kleinerer Mengen zur Restlosen säuberung von Flächen
-feines Dosieren von Material in einen Schacht o.ä.
-evtl. als Greifer für Stammholz pfähle oder Steine (nach der nachrüstung von Zacken an den Schließkanten)
-planum ziehen
-Ausreißen von Stubben (kleineren Durchmessers)
Mfg Raddel
+Reply to this topic

post 18.07.12 - 20:06 Uhr
Bagger Sigi
Beitragslink: #13
Bauforum24 Mitglied



**

Mitglieds Informationen
Beiträge: 201
Mitglied seit: 13.01.12
Aus: Rhede / NRW
Realname: Sigi
Beruf: Selbstständiger Baggerfahrer
Firma: Sigi Belting Baggerservice, Erdbewegung & Abbruch


  



ZITAT(Raddel @ 12.03.12 - 15:51) *

Genau die von dir angesprochenen
- Aufnehmen kleinerer Mengen zur Restlosen säuberung von Flächen
-feines Dosieren von Material in einen Schacht o.ä.
-evtl. als Greifer für Stammholz pfähle oder Steine (nach der nachrüstung von Zacken an den Schließkanten)
-planum ziehen
-Ausreißen von Stubben (kleineren Durchmessers)
Mfg Raddel

Hey Christian!
Und kombiniert mit einen Tiltrotator hast Du das Arbeitswerkzeug was Du nie mehr missen möchtest!!! wink.gif
P.S. Was macht der Sieblöffel? whistling.gif
Gruß aus Rhede und bis dann mal...


--------------------
"Wenn es von Hand zuviel ist und GROSS sich nicht lohnt!!!"
Sigi Belting Baggerservice
+Reply to this topic

post 04.08.12 - 18:58 Uhr
Raddel
Beitragslink: #14
Bauforum24 Fan



***

Mitglieds Informationen
Beiträge: 473
Mitglied seit: 27.02.11

  



Hallo,
das mit den Sieblöffeln läuft, der 1200er wartet nur noch auf die Unwucht und ist dann ende August testbereit, ein weiterer Löffel ist ab ende August in Österreich im Einsatz, wo dann evtl. auch die Möglichkeit besteht diesen zu besichtigen bzw. zu leihen. Bei Interesse dazu einfach eine PN an mich.
Ebenso ist ein Sieblöffel für Radlader im Bereich von 4-6 Tonnen in Planung.
Bitte beachtet auch unseren neuen Internetauftritt; http://www.frerichs-maschinenbau.de/#start
Mfg Raddel

Der Beitrag wurde bearbeitet von Raddel am 04.08.12 - 18:59 Uhr.
+Reply to this topic



3 Seiten V < 1 2 3
Reply to this topicStart new topic
2 Besucher zu diesem Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
Mitglieder: 0 |

 

LoFi Version Aktuelles Datum: 27.11.14 - 07:33